Wuppertal: Heizkraftwerk wechselt den Besitzer

29.03.2019

Die Wuppertaler Stadtwerke haben einen Käufer für das stillgelegte Heizkraftwerk in der Kabelstraße in Elberfeld gefunden. Wie das Unternehmen auf Ihrer Internetseite mitteilte, hat der Aufsichtsrat einem Verkauf an einen Investor zugestimmt. Dieser möchte die Bauten erhalten und das Hauptgebäude später für Veranstaltungen nutzen, wie zum Beispiel Hochzeitsfeiern.

Insgesamt gab es sechs Interessenten für das Kraftwerk.

Die Ursprünge des Kraftwerks gehen auf das Jahr 1900 zurück. Damals war es eines der modernsten Kraftwerke auf dem europäischen Kontinent. Über die Jahrzehnte wurden zahlreiche Modernisierungen durchgeführt. Ende 2018 fand dann die Stilllegung statt.


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Beratung rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt