Würzburg: Was sind die Kosten für das Faulenberg Brownfield?

04.06.2019

Wie Radio Gong berichtet, hat es ein Arbeitstreffen zwischen Stadtverwaltung und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben gegeben für das ehemalige Faulenberg Areal gegeben. Die Verhandlungen sind in den letzten Jahren ins Stocken geraten, da die Stadt das Areal nicht ankaufen will, ohne vorher zu wissen, wie hoch die Belastung mit Altlasten sind und welche Sanierungskosten hierfür anfallen.

Brownfield24 mit seinem Partnernetzwerk könnte in diesem Fall kompetent und unabhängig zur Verfügung stehen!

Das gesamte Areal umfasst rund 12,5ha und liegt im Osten von Würzburg zwischen Nürnberger Straße und Matthias-Thoma-Straße


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Beratung rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt