Wülfrath: Stadt will Bahnbrache kaufen und entwickeln

13.09.2018

Die Brachfläche ist der Stadt keine unbekannte Liegenschaft! Bereits seit Jahren passiert am alten Wülfrather Bahnhof nichts. Wie die Rheinische Post berichtet, ist nun ein Teilstück mit einer Größe von rund 25.000m² der Stadt zum Kauf angeboten worden. Verkäufer ist die Bahn. Die Stadt sieht hierin eine gute Möglichkeit, die Fläche zu entwickeln um dringend benötigte Gewerbeflächen zu schaffen. Erste Entwürfe diesbezüglich liegen bereits vor. Doch die Fläche bringt auch Herausforderungen mit sich, da Höhenunterschiede und Altlasten bei der weiteren Entwicklung berücksichtigt werden müssen.


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Wissen rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt