Tauw Workshop »Risikominimierung bei der Grundstücksentwicklung«

30.10.2019

Schadstoffe in der Bausubstanz, schlechter Baugrund oder Kampfmittel im Boden: Die Neuentwicklung oder Umnutzung von brachliegenden Flächen und Industriearealen kann für Projektentwickler und Investoren eine Vielzahl von finanziellen und rechtlichen Risiken bergen.

Als Ingenieur- und Beratungsunternehmen für Umwelt, Planung und Nachhaltigkeit veranstaltet unser Premium-Partner Tauw am Freitag, den 15. November 2019 in München einen halbtägigen Info-Workshop, bei dem sich alle Interessierten über potentielle Risikofaktoren bei der Grundstücksentwicklung informieren können. Anhand von Praxisbeispielen geben die Experten von Tauw Einblick in mögliche Planungsrisiken und Lösungsstrategien. Ebenso werden Tipps und Strategien für eine vorausschauende und nachhaltige Planung gegeben und rechtliche Aspekte beleuchtet.

Der Workshop steht allen Interessierten offen und ist kostenlos. Eine Anmeldung wird bis zum 1. November 2019 erbeten unter info@tauw.de oder online unter www.tauw.de/event 


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Beratung rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt