Stadt Meckenheim sucht Käufer für ehemaliges Jobcenter

Die Stadt Meckenheim möchte das bis zum vergangenen Jahr als Jobcenter genutzte Gebäude am Neuen Markt 34-36 verkaufen.

08.03.2018

Die Stadt Meckenheim möchte das bis zum vergangenen Jahr als Jobcenter genutzte Gebäude am Neuen Markt 34-36 verkaufen. Hierzu sucht die Stadt nun nach Investoren mit einem überzeugenden Nutzungskonzept. Eine Mischnutzung aus Handel, Hotel & Büro ist denkbar, wofür aber zunächst der Bebauungsplan geändert werden müsste. Das Grundstück auf dem das 1977 errichtete Gebäude steht, umfasst rund 1.270 m² und soll für rund 895.000 EUR (705 EUR/m²) verkauft werden. Vermarket wird das Objekt über den Meckenheimer Makler Wolfgang Hohmann.


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Wissen rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt