Schwetzingen: Industrieareal wird zum Wohnquartier - Bürgerbefragung

13.09.2018

Es ist schon ein großes Areal, was in den kommenden Jahren von Epple Immobilien, dem neuen Eigentümer der Pfaudler-Werke in Schwetzingen entwickelt werden soll. Nachdem das Unternehmen seinen Sitz verlegt hat, will der Entwickler die nun freiwerdende Fläche in der Scheffelstraße in ein Wohnquartier entwickeln.

Die rund 7ha auf denen in der Vergangenheit Behälter u.a. für die chemische Industrie gefertigt wurden, bieten der Stadt eine einzigartige Möglichkeit neuen und dringend benötigten Wohnraum zu schaffen.

Nach Aussage der Immobilien Zeitung arbeiten derzeit drei Planungsbüros an einem Masterplan für das Areal.

Derzeitige Herausforderungen bei der Planung sind der Rückbau der alten Industriegebäude, die angrenzenden Bahngleise und eine Hauptverkehrsstraße.

Um möglichst frühzeitig auch den Bürger mit in den Prozess einzubeziehen, findet am 24.09.2018 um 18:30 Uhr im Palais Hirsch eine Ideenwerkstatt statt. Anmeldung und weitere Inforationen finden Sie auch unter folgendem Link: https://www.eppleimmobilien.de/anregungen-zum-neuen-quartier-in-schwetzingen-gefragt/ 


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Wissen rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt