Potsdam: Sanus AG revitalisiert "Kreml"

17.01.2020

Die auf die Sanierung von denkmalgeschützten Objekten spezialisierte Sanus AG wird in den kommenden Jahren rund 70 Mio. EUR in die Revitalisierung des umgangssprachlich auch genannten Kreml auf dem Brauhausberg in Potsdam stecken. Wo einst die SED residierte, sollen nun Wohnungen und ein Boardinghaus entstehen. Neben dem Erhalt des Bestandgebäudes ist auch ein Neubau geplant. Baustart ist für 2021, Fertigstellung für 2024 geplant.


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Beratung rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt