Osthofen: Wohnungen auf Mälzereigelände

Das Areal der seit 2005 stillgelegten Mälzerei Schill in Osthofen wird nach Jahren der Entwicklungszeit endlich redeveloped.

01.03.2018

Das Areal der seit 2005 stillgelegten Mälzerei Schill in Osthofen wird nach Jahren der Entwicklungszeit endlich redeveloped. Zwar gab es in den vergangenen Jahren immer mal wieder Interessenten, eine Realisierung des Vorhabens scheiterte jedoch zumeist an den hohen Abrisskosten. 2016 entschied die Eigentümerfamilie auf eigenen Kosten den Abriss zu finanzieren und Investoren baureifes Land zu übergeben. Eine Investorengruppe wird nun 150 Wohnungen auf dem ehemaligen Betriebsgelände errichten.


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Wissen rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt