Brownfield-Entwicklung in Dortmund: Hoesch Brache wird revitalisiert

18.04.2019

Gut ein Drittel des 45 ha großen Hoesch-Spundwand-Geländes soll nach fortlaufenden Prüfungen voraussichtlich 2023 in das urbane Quartier „Smart Rhino“ entwickelt werden. Im Zuge der geplanten Mischung aus  Wohn-, Arbeits- und Fakultätsflächen, wird die Verlagerung der Fachhochschule Dortmund geprüft. Ebenfalls soll ein Technologiepark als Wirkungsstätte von Start-Ups und innovativen Unternehmen realisiert werden. Der Altbestand aus historischen Industriebauten soll teilweise erhalten und in das Projekt eingebunden werden. Konzeptioniert wurde das Vorhaben von der Stadt, der IHK und der Thelen-Gruppe.


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Beratung rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt