Berlin: Was passiert mit dem Westkreuzareal?

08.02.2019

Das Westkreuzareal in Berlin Charlottenburg wurde gerade von der Bahn an einen Investor verkauft, der auf dem Areal aller Voraussicht nach Wohnen und Erholung plant! Ganz zufrieden mit der Entwicklung zeigt sich der Bezirk mit der Entscheidung jedoch nicht und meldet selbst Bedarf für die Fläche an. Der Bezirk will zur Not sein Vorkaufsrecht ziehen und auf der Brachfläche einen Park errichten. In Zeiten mangelnder und vor allem urban gelegener Flächen, sollten die Pläne jedoch noch einmal überdacht werden.

 

 


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Wissen rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt