Vom Güterbahnhof zum Erlebnisquartier

Der alte, einsturzgefährdete Gütersloher Güterbahnhof wird zu »Gleis 13«. Unter diesem Titel verwandelt ein Konsortium aus Investoren und Projektentwicklern die seit langem ausgediente Fläche in ein modernes, lebendiges Stadtquartier.

Das rund 10.000 Quadratmeter große Areal des Güterbahnhofs liegt in Zentrumsnähe. Noch im letzten Jahrzehnt des vorigen Jahrhunderts war es Bestandteil des industriellen Herzens der Stadt Gütersloh. Seit 1997 tat sich auf der Fläche nichts mehr.

Anfang 2013 wurde die von der Deutschen Bahn freigestellte und seit mehreren Jahren brachliegende Gewerbefläche zum wiederholten Male national ausgeschrieben. Durch das Netzwerk von Brownfield24 konnte das passende Joint Venture aus Investoren und Dienstleistern gefunden werden, das der Stadt einen anspruchsvollen Rückbau und ein sinnvolles Nachnutzungskonzept garantiert.

Städtebaulich auf Quartiersebene angesiedelt sieht die Bebauung Nutzungsbereiche für Büros, Bildung und Fitness vor. Haus IV wurde im Oktober 2017 fertig gestellt. Seit Dezember 2017 stählen hier die Gütersloher in einem von bundesweit 61 FitX-Studios ihre Muskeln. Haus III wird im April 2018 seinem ersten neuen Mieter, der Agentur für Arbeit, übergeben. Der Revitalisierungszeitraum des Brownfields beträgt rund 4 Jahre. Danach wird sich "Gleis 13" als lebendiger Ort für Arbeit und Freizeit präsentieren.

Hier gehts zur Projekthomepage: www.gleis-13.com


Über uns

Brownfield 24 - Deutschlands erste Plattform für Grundstücke, Netzwerk & Wissen rund um Brownfields.

Von der Revitalisierungsfläche, über geeignete Projektpartner bis hin zu aktuellen Brownfield-Nachrichten, bietet die Plattform ein einzigartiges Angebot.

Newsletter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Brownfield 24.

Hier berichten wir über spannende Revitalisierungsprojekte, Wissenswertes über Altlastenflächen, kontaminierte Grundstücke, Neuigkeiten aus Politik und Recht sowie über alles Weitere zu den Themen Konversionen, Problemgrundstücke und Insolvenzen.

Kontakt